hier

was man hier tun kann

Mein freies Wetab

by admin on 9. November 2011, no comments

Ich habe es gewagt: Parallel zum WeTab OS habe ich plasma-active auf open-suse-Basis installiert, so daß ich jetzt beim Booten das Betriebssystem auswählen kann. Von der SSD-Karte kann ich dann noch das Kubuntu-Derivat YaWOS booten. Gibt es ein weitere Betriebssysteme, wie z.B. mer, die freie Weiterentwicklung von Meego, boote ich sie zunächst vom USB-Stick und kann prüfen, ob die Installation lohnt.

Ins iGefängnis begebe ich mich nicht freiwillig. Warum finden so viele die Unfreiheit anziehend?

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: