Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00abdbc/woro/blog/wp-includes/post-template.php on line 284

hier

was man hier tun kann

DVG-Rheinbahn-Maths

by admin on 29. Oktober 2011, no comments

Damit man nicht glaubt, hier gäbe es im ÖPNV was neues, stelle ich mal folgende Rechenaufgabe:

Wie muß die Zahlenreihe 7, 25, 28, 42 hier fortgesetzt werden? Die Antwort ist einfach:

47 ist selbstverständlich die Lösung, denn

  • 25-7 =10
  • 28-25 =10
  • 42-28 =10

Nicht klar? Nach dem Fahrplan fährt die U79 alle 10 Minuten. Nach den sicherlich von der Bistromath hergeleiteten DVG/Rheinbahn Math müssen die Abstände der Fahrzeiten ja so sein. Vermutlich wird nur die Quersumme der Anzahl der Fahrgäste und nicht das Alter des Fahres mit verarbeitet.

Update:
Die Rechenaufgaben der letzten drei Tage in Düsseldorf an der Theodor-Heuss-Brücke:

  • 11 – 8 = 10
  • 7 – 5 = 10
  • 9 – 8 = 10

Ich habe dann jeweils die nächste Bahn genommen, die war wenigstens leer.

update2:

Was sagt die folgende Zahlenfolge:

2 7 12?

Hat man den Fahrplan verdichtet? Sorgt die Kälte für Kontraktion der Zeit? Nein, 10 Minuten Abstand nach Fahrplan bleiben 10 Minuten, auch wenn mein schwacher Kopf es nicht erkennt.

Zunächst ersteinmal genug vom täglichen Wahnsinn.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: