Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00abdbc/woro/blog/wp-includes/post-template.php on line 284

hier

was man hier tun kann

Elektrofahrrad fortgesetzt

by admin on 23. Januar 2011, no comments

Wenn das mit dem ÖPVN hier so weiter geht: nie pünktlich, andauernd Störungen, nicht kommentierte Umwege, werde ich wohl mit zunehmendem Alter auf das Elektrofahrrad umsteigen müssen. Ich werde mich also etwas genauer damit befassen. Wo beginnen? Natürlich bei Wikipedia.

Pedelec (Quelle Wikipedia)

Jetzt weiß ich, man unterscheidet

  • Elektrofahrräder mit limitierter Tretunterstützung, Pedelec genannt,
  • Elektrofahrräder mit unlimitierter Tretunterstützung, schnelles Pedelec genannt,
  • Elektrofahrräder mit tretunabhängigem Zusatzantrieb (akronymisiert: EmtuZa-Bike),
    Elektrofahrräder ohne Tretantrieb (akronymisiert: EoTa-Bike) (zuweilen den E-Rollern oder E-Scootern zugezählt und deshalb teilweise auch als „E-Roller“ oder „E-Scooter“ bezeichnet).

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: