hier

was man hier tun kann

Sortenvielfalt auch hier möglich?

by admin on 31. Juli 2010, no comments

In der Schweiz ab dem 01. Juli 2010 schon:

Da ist die neue Saat- und Pflanzgutverordnung in Kraft getreten die u.A. „erlaubt die so genannten „Nischensorten“ anzubauen und zu handeln. Unter Nischensorten fallen wie bisher die Lokal- und Landsorten und es kommen, wie von ProSpecieRara gewünscht, die Gruppen der „alten Sorten“ und „sonstigen Sorten“ hinzu. „Alte Sorten“ sind Sorten, die vor mindestens zwei Jahren aus dem offiziellen Sortenkatalog gefallen sind und daher offiziell nicht mehr gehandelt werden.“

So weit das mir bekannt ist, darf man das hier nicht.

„Zudem wird der Amateurbereich weiterhin von den Regelungen ausgenommen bleiben. Es wird also weiterhin möglich sein für den eigenen Garten Saatgut aller möglichen Sorten und Arten anzubauen.“

Wie die Rechtslage hier ist, weiß ich nicht?

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: