Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00abdbc/woro/blog/wp-includes/post-template.php on line 284

hier

was man hier tun kann

Alle Lehrerinnen und Lehrer müssen Twitter-Account nutzen!?

by admin on 16. Mai 2013, no comments

Diese auf twitter zu lesende Forderung, war sie ernst gemeint?, hat mir gezeigt, daß auch die Meidenkompetenz vieler PädagogInnen, die deutlich Medien kompetenter sind als die Mehrheit, noch keine wirklich aufgeklärte Medienkompentz ist. Wir befinden uns noch im Medienkompetenz-Mittelalter, allerdings meiner Meinung nach an der Schwelle zur Aufklärung.

Für mich hätte die Forderung lauten müssen: alle Lehrerinnen und Lehrer müssen Microblogging für ihre Aufgaben nutzen.

Ein Vergleich der Microblogging-Services könnte ergeben, daß z.B. identi.ca genutzt werden sollte, u.a.  weil identi.ca Freie Software nutzt und die Inhalte unter einer Creative-Commons-Lizenz stehen. Zudem zeigt der Vegleich, daß identi.ca die meisten Microblogging-Features umsetzt. Weiter könnte die Forderung gestellt werden, daß das Bildungsministerium für alle LehrerInen, Lehrerausbilderinnen, LehramtsanwärterInnen und alle SchülerInnen den Microblogging-Dienst zur freien Nutzung (und unzensiert) anbietet. Besser wäre es vielleicht, wenn Verbände oder z.B. ein Verein dieses Angebot machen würde.

Soweit das Beispiel. Wer über eine aufgeklärte Medienkompetenz verfügt, würde

  • google nicht mehr nutzen
  • mindestens seine Bücher nicht bei amazon kaufen
  • keine Geräte verwenden, über die die Nutzer ausgeforscht und fremdbestimmt werden
  • nur freie, dokumentierte Formate für die Daten nutzen
  • wo immer möglich, freie Software nutzen
  • die Bemühungen um fair produzierte Harware unterstützen

Es ist heute schon erkennbar, daß das alles in Zukunft gehen kann. Heute ist man noch zu Kompromissen gezwungen oder die (meine) Bequemlichkeit verhindert es. Ich habe z.B. viel zu lange gebraucht, mich von google zu verabschieden und habe viel zu lange Bücher bei amazon gekauft.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: