hier

was man hier tun kann

Category Archives: Open Access

Warum ist Medienkompetenz so schwer zu vermitteln? – Weil sie überflüssig ist!

by Wromey on 21. Oktober 2013, no comments

Das medienkompetente Lehrpersonen damit unzufrieden sind, daß SchülerInnen oder auch Erwachsene die digitalen Geräte und Dienste nicht so nutzen, wie sie es für nötig halten, ist nicht ungewöhnlich. Der Sportlehrer vermißt die Begeisterung für Sport, der Geschichtslehrer die für Geschichte, … Wenn man hinschaut, eigenen sich die SchülerInnen den Umgang mit der digitalen Technik sehr […]

Alle Lehrerinnen und Lehrer müssen Twitter-Account nutzen!?

by admin on 16. Mai 2013, no comments

Diese auf twitter zu lesende Forderung, war sie ernst gemeint?, hat mir gezeigt, daß auch die Meidenkompetenz vieler PädagogInnen, die deutlich Medien kompetenter sind als die Mehrheit, noch keine wirklich aufgeklärte Medienkompentz ist. Wir befinden uns noch im Medienkompetenz-Mittelalter, allerdings meiner Meinung nach an der Schwelle zur Aufklärung. Für mich hätte die Forderung lauten müssen: […]

Openeducation

by admin on 10. Juli 2012, no comments

Wer in den Ferien etwas lernen will, findet sehr viel freies Material hier: Connexions Aus der homepage Connexions is: a place to view and share educational material made of small knowledge chunks called modules that can be organized as courses, books, reports, etc. Anyone may view or contribute: authors create and collaborate instructors rapidly build […]

Keine Langeweile!

by admin on 27. Juni 2012, no comments

Denn ich habe wieder mehr als 700 Seiten digitalen Lesestoff zu Fragen der digitalen Kultur gefunden. Ausgangspunkt war die Seite http://www.opencontent.org/. Darüber gefunden habe ich Blown to Bits: Your Life, Liberty, and Happiness After the Digital Explosion und Two Bits: The Cultural Significance of Free Software Lesenswert auch zum Einstieg: Die gesellschaftliche Bedeutung Freier Software […]

Überwintern

by admin on 23. Juni 2012, no comments

Die Zeit, bis es ein Urheberrecht gibt, das die Interessen der Urheber und die der Nutzer in ein Gleichgewicht bringt, wird wohl noch lang werden. Glücklicherweise ist aber das Internet so voll von Materialien, die frei geenutzt werden können, daß einem die Zeit der Überwinterung nicht lang werden muß. Allein das Material unter http://publicdomainreview.org/ reicht […]

Opendata

by admin on 16. Februar 2012, no comments

Auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung habe ich zwei Dossiers zu wichtigen Bereichen der digitalen Kultur gefunden: Opendata Politik des Suchens Die freie Verfügbarkeit über öffentlich finanzierte Daten ist höchstens erst in Ansätzen gesichert, zu Suchmaschinen hatte ich mich hier schon geäußert.

Lesen!

by admin on 18. August 2011, no comments

Unbedingt! Aber man muß viel Zeit mitbringen, um die 700 Seiten der Geschichte der Künstlichen Intelligenz zu bwältigen. Das englische Buch gibt es gedruckt und dem Open-Access Gedanken verpflichtet zum Download.

%d Bloggern gefällt das: