hier

was man hier tun kann

Category Archives: Infrastruktur

Espruino – wirklich freie Hardware?

by Wromey on 12. September 2013, no comments

Zumindestens wird Espruino so beworben. Espruino ist eines dieser vielen kleinen Computerboards, die in letzter Zeit entstanden sind und demNutzer wie früher die Möglichkeit geben, eigene Projekte – allerdings auf viel höherem Niveau – zu verwirklichen. Durch eine Kickstarter-Kampagne soll die Finanzierung gesichert werden. Vom Ziel £20.000 sind 13 Tage vor dem Ende der Kampagne […]

Mein faire Maus ist da!

by admin on 12. September 2013, no comments

Die alte Maus hat den Geist aufgegeben. Also war Gelegenheit, eine neue zu bestellen, nämlich die von nager-it. Selbstverständlich versprechen die Macher nicht mehr, als sie halten können. Wegen der ungeheuren Komplexität der Hardware-Produktion selbst eines so einfachen Geräts kann die Maus gegenwärtig nicht vollständig fair sein. Sie kann auch preislich nicht mit den unfairen […]

Wer ist hier smart? Meine Zahnbürste oder ich?

by Wromey on 22. August 2013, no comments

Smart ist eines der aktuellen Modewörter. Alles wird smart: Das Telephon, der Fernseher, die Kamera, die Gabel beim Essen, die von Google angebotenen Karten, meine Zahnbürtste, … Selbstverständlich alles zu meinem Vorteil und Wohle. Smart sind diese Geräte allerdings nur, weil sie online sind und das, was ich mache, an Anbieter übertragen, damit man mir […]

Zwei wichtige Artikel zu PRISM und Co. Unbedingt lesen!

by admin on 21. August 2013, no comments

Der erste Artikel ist von Evgeny Morozov: The Price of Hypocrisy. Lang und auf Englisch. Wer zu Depressionen neig,t sollte ihn nicht lesen, da er eine düstere Zukunft malt und die persönliche Verantwortung deutlich macht. Der zweite Artikel ist weniger grundsätzlich: Bundesregierung warnt vor Windows 8. Ein Zitat, das den Zusammenhang verdeutlicht, aus dem zweiten […]

Nach allem was man jetzt weiß, müßte man doch jetzt das soziale Netzwerk wechseln. Wenn das so einfach ginge.

by admin on 6. August 2013, no comments

Vorausgesetzt, man nutzt ein Netzwerk, daß einen zu Werbe- und weiteren Zwecken ausforscht und dazu noch in dem ganzen PRISM-Komplex aktiv mitwirkt. Alternativen gibt es ja, wie das nun von mir genutzte geraspora. Voraussetzung ist selbstverständlich, daß man wechseln will. Und da fängt es schon an, unübersichtlich zu werden. Ich fürchte, ich gehöre mit meiner […]

Ist Freie Software wirklich sicherer?

by admin on 5. August 2013, no comments

Auf google+ habe ich folgenden Beitrag von Martin Gräßlin, einem wichtigen KDE-Entwickler, gefunden, der zeigt, daß das keineswegs selbstverständlich ist. Er schreibt: There’s currently a great discussion on the +Debian Devel mailing list about how a malicious agency could get code into Debian. Lots of interesting ideas how this could be done like becoming maintainer […]

Auf facebook und twitter muß ich nichts mehr posten!

by admin on 1. August 2013, no comments

Denn das erledigen mein blog „hier“ und Diaspora selbstständig. Wenn ich die Welt etwas Längeres wissen lassen möchte, schreibe ich es hier in diesem blog. Mit der Hilfe von Wolfgang Schwarz habe ich es hinbekommen, daß das auf facebook und twitter veröffentlicht wird. Wen es interessiert, kann auch per email oder stream informiert werden. Bei […]

Auch das gehört zu aufgeklärter Medienkompetenz: Überwachung!

by admin on 3. Juli 2013, no comments

Zu aufgeklärter Medienkompetenz gehört auch, sein Nutzerverhalten zu verändern – ich nutze inzwischen auf keinem meiner Geräte google – und die verwendete Software zu hinterfragen. Damit kann man sich vermutlich der Überwachung nicht wirklich entziehen, aber kann vielleicht Einfluß auf die heimische Poltik nehmen, wenn z.B. der Server für die eigene Cloud in Deutschland steht. […]

Sehr lesenswert: Blog zu fairen Computern

by admin on 27. Juni 2013, no comments

Sehr lesenswert ist der Blog Faire Computer, Informationen zur sozialverträglichen IT-Produktion von Sebastian Jekutsch. Man muß allerdings aufpassen, daß man sich nicht entmutigen läßt, denn das Ziel „Faire Hardware“ liegt noch in sehr weiter Ferne. Vermutlich ist Freie Hardware deutliche schneller zu erreichen. Gut finde ich, daß dort auch das Projekt Fairphone kritisch begleitet wird. […]

(Fast) faire It-Hardware ist möglich.

by on 1. April 2013, no comments

Bei der Software ist das Problem schon fast gelöst. Freie Software wird weitgehend fair erstellt. Problematisch ist natürlich auch hier, daß die Hardware auf der sie programmiert wird, weitgehend unfair produziert wird. Sicherlich herrschen dort, wo Firmen eingebunden sind, teilweise auch unfaire Arbeitsbedingungen. Da ein großer Teil der ProgrammierInnen freiwillig arbeitet, sind die Arbeitsbdingung aber […]

%d Bloggern gefällt das: