hier

was man hier tun kann

Category Archives: Allgemein

Gedankensplitter III

by Wromey on 11. Juni 2020, no comments

Corona Beifang: Wein kann man auch bei Aldi kaufen, Essen gehen bei McDonalds Neulich war ich wieder bei meinem langjährigen Weinhändler, der jetzt wenigstens wieder ein kleine Zahl von Kunden in seinen Laden lassen kann. Wein probieren, was sein Markenzeichen ist (war?), geht aber noch nicht. Er berichtete mir über seine Situation: Der Weinverkauf läuft […]

Aus tiefem Schlaf erwacht

by Wromey on 19. Mai 2020, no comments

Nach zu langer Pause habe ich meinen Blog wieder aufgeweckt, ich dauerhaft. Ich möchte hier zunächst meine auf Rubikon.news veröffentlichten Texte und kürzere neue Texte veröffentlichen. Da habe ich schon mal ein Menge Stoff, die vielleicht auch andere interessiert.

Zentrale und verteilte soziale Netzwerke

by Wromey on 15. Januar 2016, no comments

Zentralisierte soziale Netzwerke Eigenschaften Beispiele für zentralisierte soziale Netzwerke sind facebook, twitter, flickr und youtube. Wie die Grafik zeigt, ist alle diesen Netzwerken ist gemeinsam, dass alle Nutzer auf einem zentralen Server angemeldet sind und auf dem dort angelegten ihre Daten ablegen und ihre Aktivitäten abwickeln. Dass der Anbieter des sozialen Netzwerk nur einen zentralen […]

Freie Software – Eine nette Idee von Herrn Stallman, aber das kann nicht funktionieren,

by Wromey on 7. Februar 2015, no comments

hört man aus dem Tal der Ahnungslosen, die vermutlich nur zu einem kleinen Teil wissen, welche Freie Software sie beim Umgang mit dem Computer nutzen. Bekannt ist ja inzwischen, daß Software, bei der man den Quellcode nicht einsehen kann, prinzipiell unsicherer ist als Software, bei der das nicht möglich ist. Weniger bekannt scheinen mir einige […]

Die Internet-Welt ist doch einfach!

by Wromey on 5. Februar 2015, no comments

Die Internet-Welt ist einfach, weil es eine Frage gibt, mit der man klären kann, ob ein Internet-Dienst akzeptabel ist oder nicht: Was ist das Geschäftsmodell des Internet-Dienstes? Bezahlt man wie auch immer für die angebotenen Funktionen? Dann ist der Dienst akzeptabel. Z.B. bezahle ich meinen Anbieter von Webspace dafür, daß er mir Funktionalität bereit stellt, […]

Stallman – Torvalds – Gates; was ist hier schief gelaufen?

by Wromey on 18. November 2013, no comments

Durch Fernsehmeldungen bin ich zu diesem Beitrag angeregt worden. Richard Stallmans geniale Leistung war die Erfindung der GNU Public Licence (GPL), also die Erfindung des copyleft, das dafür sorgt, daß freie Software immer freie Software bleiben muß. Ist er durch diese Erfindung reich geworden? Nein, denn er hat ja hohe politische und ethische Ansprüche, die […]

Der Einsatz von Tablets im Unterricht ist für neues Lernen eher hinderlich!

by Wromey on 14. November 2013, no comments

Für mich sind das Wichtigste beim Lernen mit digitalen Medien, die Möglicheiten (auch kostenfreie) anspruchsvolle Werkzeuge zu benutzen, die bisher nicht zur Verfügung standen, und damit Produkte zu erstellen, die an ein professionelles Niveau heran reichen. Schon für das Schreiben von längeren Texten sind aber Tastatur und Maus unentbehrlich, für ernsthafte Bilder benötigt man Tastatur, […]

In Wahlstimmung: Drei Zitate

by admin on 10. September 2013, no comments

Das Zeitalter ist aufgeklärt… Woran liegt es, daß wir immer noch Barbaren sind? (Friedrich Schiller) Das Unheil liegt in den Verhältnissen, welche die Menschen zur Ohnmacht verdammen und doch von ihnen zu ändern wären. (Theodor W. Adorno) Ihr lehrtet Sprache mir, und mein Gewinn ist, daß ich weiß zu fluchen. William Shakespeare

DVG-Rheinbahn-Maths

by admin on 29. Oktober 2011, no comments

Damit man nicht glaubt, hier gäbe es im ÖPNV was neues, stelle ich mal folgende Rechenaufgabe: Wie muß die Zahlenreihe 7, 25, 28, 42 hier fortgesetzt werden? Die Antwort ist einfach: 47 ist selbstverständlich die Lösung, denn 25-7 =10 28-25 =10 42-28 =10 Nicht klar? Nach dem Fahrplan fährt die U79 alle 10 Minuten. Nach […]

IT-Infrastruktur zurück holen

by admin on 29. September 2011, no comments

Ein wichtiger Schritt in die IT-Freiheit ist hier gegangen. Ich habe meinen eigenen Webspace gemietet. Aber! In der Perspektive ist hier mehr nötig: Reclaiming servers, data and services We need a really good webserver you can put in your pocket and plug in any place. In other words, it shouldn’t be any larger than the […]

%d Bloggern gefällt das: