hier

was man hier tun kann

Quatschmarke: Es werde Licht!

by admin on 12. März 2012, no comments

Besser wäre es allerdings, wenn es dunkel bliebe, denn Lichtverschmutzung ist wie Lärmverschmutzung ein immer gravierendes Umweltproblem; das leider auch von vorgeblich gebildeten Personen kaum wahrgenommen wird. Die Quatschmarke trägt selbstverständlich in hohem Maße dazu bei. Die Macher sind damit verantwortlich für das unnötige Sterben von Pflanzen, Insekten und Vögeln. Ist aber alles nicht so […]

Openstreetmap: Es gibt noch genug zu tun

by admin on 4. Januar 2012, no comments

Eine Studie zur Qualität der Openstreetmap-Daten hat ergeben, daß die Anzahl der Daten durchaus kommerziellen Anbietern überlegen ist, zumindestens hier in Deutschland. Allerdings schwankt die Qualtät der Daten. Während der Detailreichtum gegenüber den kommerziellen Anbietern deutlich höher ist, besteht ein Rückstand bei den Daten, die für das Routing benötigt werden, insbesondere in ländlichen Gebieten. Was […]

hier: Quatschmarke nun zugänglich

by admin on 13. November 2011, no comments

An diesem Wochenende wurde die Quatschmarke nun eröffnet, nachdem sie mehr als 20 Monate den Bürgern den Zugang zur Heinrich-Hildebrand-Höhe versperrt hat. Die Bezeichnung „Tiger and Turtle“ (Der Kaiser ist nackt!) verwenden nur die vorgeblich gebildeten Stände, die sich die Vergeudung von mehr als 2 Millionen vorenthaltener Steuer leisten können. Der Volksmund spricht von einer […]

Neue Serie: Schön hier!

by admin on 4. August 2011, no comments

oder, wie man eine Stadt verkommen läßt. In lockerer Folge Fotos, die das zeigen. Hier das 1.: Die Quatschmarke, für die mehr als 2 Millionen € vergeudet werden, wird mit Sicherheit bald genauso verkommen sein, weil sie insbesondere eine Provokation für die perspektivlosen Jugendlichen und jungen Erwachsenen hier in Umgebung ist.

Und ich dachte schon, …

by admin on 25. Juli 2011, no comments

ich hätte der Stadt Duisburg unrecht getan! Nachdem sich ein Jahr lang hier auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe nichts getan hat und das entstandene Torso zusammen mit der Absperrung die neue Landmarke wäre. Sie hätte so gut zu der Politik in dieser Stadt gepaßt: Verunstaltung zum Schaden der Bürger. Dann aber die Meldung! Die Quatschmarke wird doch […]

Eine Landmarke nun auch hier! Nein, eine Quatschmarke!

by admin on 7. November 2010, no comments

Als wenn es hier im Süden Duisburgs nicht genug zu tun gäbe, was den Bürgern nützen könnte! Statt dessen muß eine Landmarke her: „Im August haben auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Angerpark die ersten Bauarbeiten für die Großskulptur „Tiger & Turtle – Magic Mountain“ begonnen. „ Schon der Name der Skulptur macht den Unsinn deutlich. Der […]

%d Bloggern gefällt das: